Marina di Camerota

CAMEROTA
MARINA DI CAMEROTA

LE MERAVIGLIE DEL CILENTO

Die unberührte Schönheit von Marina di Camerota bietet den Gästen unvergessliche Erinnerungen: die Grotten, die Felsen und Klüfte, die üppige Natur, die feinsandigen, weißen Strände und das kristallklare Meer sorgen für eine einmalige Atmosphäre. Die Sarazener-Türme, die auf den Anhöhen der Bucht thronen, erwecken den Eindruck, das Dorf beschützen zu wollen. Das Fischerdorf mit den typischen engen, bunten Gassen, in denen man das Flair von vergangenen Zeiten mit seinen urtümlichen Mundarten und Bräuchen mit erleben kann, strahlt eine besondere Ruhe und Schönheit aus: entdecken Sie selbst, warum Marina di Camerota als die „Perle des Cilento“ bezeichnet wird!

Die Umgebung

Einige Tipps

Das Meer wird von zerklüfteten Felsen mit bewundernswerte Grotten eingeschlossen, in denen man Funde aus der Steinzeit vorfinden kann. Wenn man zu Fuß von der Meerespromenade wandert, erreicht man die Grotte „Cala“ dann „Poggio“ und am Lentiscelle-Strand die Grotte „Serratura“. Mit dem Boot kann man auch zur Grotte „Noglio“ fahren, die wie ein Schädel aussieht und in der Funde aus der Bronzezeit gemacht wurden.

Im Hafen befindet sich das „Virtuelle Paleolytische Museum“ (Muvip). Durch multimediale Technik kann sich der Besucher ein Bild über die Beschaffenheit der Grotten machen, die schon vom Neanderthaler genutzt wurden.

Paestum

Pompei

Padula

Pertosa

Capri

Velia

Diving

Gite in Barca e Lamparata

Capelli di Venere

Unsere Unterkünfte

Steinbungalows

FREISTEHENDE EINZELHÄUSER

WEITERE INFOS

Holzbungalows

FREISTEHENDE EINZELHÄUSER

WEITERE INFOS

Appartements Typ A

IN EINEM GEBÄUDE IMMITTEN VON OLIVENBÄUME

WEITERE INFOS

Appartements Typ b

IN EINEM GEBÄUDE IMMITTEN VON OLIVENBÄUME

WEITERE INFOS

Reihenhäuschen

Mit eigenem Eingang

WEITERE INFOS